Musiktheorie Modul 1

Basics
– Notensystem
– Versetzungszeichen
– Tonarten
– Noten und Notenwerte im Violin- und Bass- Schlüssel
– Pausenwerte
– Quintenzirkel
– Durtonleiter
– Stufenakkorde als Dreiklänge
Kadenzen
– transponieren

Musiktheorie Modul 2

– Stufenakkorde der Durtonleiter als Vierklänge
– Kadenzen in römischen Ziffern
– Einführung Slash Akkorde
– natürliche Molltonleiter
– Pentatonik aus der äolischen Tonleiter  heraus
– Einführung modales System

Musiktheorie Modul 3

– Akkordoptionen mit sus 2 und 4
– 4 Chord Song
– Analyse I
– Pentatonik
 -Blues-Scale aus der Pentatonik
– Blues Schema
– Reharmonisation I
– Leitton / Gleitton, äolisch zu harmonisch moll

Musiktheorie Modul 4

Akkordverbindungen
– II / V / I. Verbindungen in Dur
– Pachebel Canon
– II / V / I. Verbindungen in moll
– Slash Akkorde diatonisch / funktionell
– Akkordoptionen mit sus, verm / überm, None, Undezime, Tredezime
– Analyse II
– Moll-Blues
– Reharmonisation II

Musiktheorie Modul 5

– Chromatische Skalen
– harm., melodisch moll Skalen
– alterierte Skalen
– Kadenzen mit variablen Keycentern
– Jazz Analyse

Modul 1, 3, 5    Beginn 1. September

Modul 2, 5        Beginn 1. März

Alle Module sind frei wählbar und können online oder in Präsenz von Dir besucht werden.

 

 Pre-College

Du wählst dich in eines der  Module ein und nimmst so für lediglich 6 Monate am Unterricht an der RPJAM teil. Bei Auswahl und Zusammenstellung hast Du freie Wahl. Hier kannst Du Dich auf ein Modul beschränken oder parallel so viele Module (auch der anderen Fachbereiche) besuchen, wie Du möchtest.

 

Hauptstudium

Für das Hauptstudium müssen zum Abschluss hin von Dir die Module 1 bids 4 belegt worden sein. Das Modul 5 kannst Du optional besuchen. Die Reihenfolge ist, je nach Deinem Beginn zum September oder März, allerdings variabel.